Freitag, 9. Juli 2010

same procedure as last week ...

frau wie hat ausgeatmet, dass ich diesmal, also wie immer, sie wissen schon ...
freitagsbanner02


atmen sie also nunmehr wieder tief ein, konzentrieren sie sich auf all ihr prana, aktivieren sie ihr power house, die vierundneunzig chakren sowie sämtliches chi und meditieren sie bitte dieswöchig über:


fr_webIMG_5568

das bild wird nicht größer, wenn sie es anklicken und heller wird es auch nicht. sie dürfen aber jetzt alle gerne und herzlichst bis mittwochfrühestermorgen - es gilt der poststempel - mit entsprechenden bildunterschriften zur erhellung beitragen!

trotz aller unvorhersagbarkeiten werde ich mich auch bis dahin beherrschen, die mich am meisten belustigende wortspende zu küren. machen sie ihr spiel, meine damen und herren!

ps: und hier steht fast die ganze nachlese
2147 mal angeklickt. oder gar gelesen?

Trackback URL:
//lamamma.twoday.net/stories/6417497/modTrackback

Exzenter - 9. Jul, 10:05

Uri Gellers Tochter beim Pole Dance

Eugene Faust - 9. Jul, 11:07

Morgen würde er schon früh wiederkommen. Denn bis dahin stellt der Wiener Zoo in einem Gehege Teenager zur Schau.

pathologe - 10. Jul, 14:05

Wo

hat die Dame denn Nagezähne? Und wo sind die Teesträucher?
Eugene Faust - 9. Jul, 13:08

Mit Bravour vollendet Jenny vor dem staunenden Publikum den Übungsparcour mit ‚Shoppy’. Unsichtbare Sensoren im Handlauf dieses stylischen Transportvehikels registrieren die Anschubbewegung und aktivieren den leistungsstarken Elektromotor, der die trendige Shopperin von morgen auf ihren zahlreichen Wegen entlastet.

gulogulo - 9. Jul, 15:01

Die andern Badegäste staunten nicht schlecht, als Dschakeline perfekt gestylt aus dem Pool kletterte.

schreiben wie atmen - 9. Jul, 15:09

Beim Wettbewerb "Entspanntes Morden mit dem großen Zweizink" erzielte Selina X. einen schönen ersten Platz.
Im Hintergrund erkennen Sie den neidisch blickenden Zweitplatzierten, dem es im letzten Moment an der notwendigen Leichtigkeit und Eleganz gemangelt hatte.

schreiben wie atmen - 9. Jul, 15:52

Holger F. (rechts hinten im weißen T-Shirt) ist der stolze Erfinder der neuen Teeniefalle.
Ohne Gefahr für Leib und Leben der Beute, hält die ausgeklügelte Fanganlage das durch Duftstoffe (Pheromone) angelockte Opfer fest. Sanft prickelnde Stromstöße, exakt auf die jeweilige Hormonsituation abgestimmt, lassen ein Entkommen für das Opfer unattraktiv erscheinen.
(Beachten Sie bitte den beseligten Gesichtsausdruck der hier abgebildeten Beute)
Es bedarf abschließend lediglich noch eines gewinnenden Lächelns und einer fallenstellerseitigen Einladung zum Eiskaffee, um sich der bedingungslosen Zuneigung des Teenies zu versichern.

stilhäschen (Gast) - 9. Jul, 17:10

Von wegen Parkschwierigkeiten! Junge Damen von heute wissen: mit ein wenig Gewalt Geduld hat man bald den Bogen raus!

Sternenstaub - 9. Jul, 17:46

das war jetzt das Ergebnis - nur weil Hans-Dieter (hinten im Bild rechts) wiedermal Geld sparen wollte, blieb für Sieglinde jetzt nur der Lap-Dance-Kurs an der VHS ... statt bei Frau Uhse ...

lube - 9. Jul, 18:34

schicker rollator ;)

hans1962 - 10. Jul, 10:07

"Bin ich's, oder bin ich's nicht" fragte sie sich staunend nachdenklich und trat vorsichtig näher heran.

pathologe - 10. Jul, 14:08

Während

Schackeline verzückt an Stangenfieber litt, tütete Heinz-Dietrich (hinten rechts) indes seine Eier ein.

Anja-Pia - 11. Jul, 10:49

Der ist fast unschlagbar. :-D
hans1962 - 10. Jul, 18:14

auch

ein schöner Rücken
kann entzücken!

lube - 11. Jul, 10:11

die frau von heute läßt sich nicht mehr über die türschwelle tragen, sie läßt sich mit der sackkarre durch den park kutschieren.

hubbie (Gast) - 11. Jul, 20:30

Saskia strahlt, der Zauberspiegel rechts im Off hat ihr die Traumfigur verpasst

textundblog - 15. Jul, 00:46

Christiane F. – Wir Kinder vom Bahnhofs-Pool.

la-mamma - 15. Jul, 07:08

so heißt sie auch nicht -
und - ist es nicht auch schon ein wenig zu spät?,-)
textundblog - 16. Jul, 02:18

In der Ausschreibung stand, ich zitiere:

«…bis mittwochfrühestermorgen…»

Nun denn. ;)
la-mamma - 16. Jul, 08:32

das ist jetzt schon bitter -

aber, was ich immer schon einmal anbringen wollte:
das gesetz bin ich!

und auch der allerspäteste mittwochmorgen war in unserem kleinen land am 14.7. vorbei!;-)
textundblog (Gast) - 16. Jul, 11:33

Mea culpa. Ich nehme alles zurück. Da war mein Kalender diese Woche wohl um einen Tag verrutscht.

hier fehlt was;-)

Zufallsbild

eroeffnung1

Umfassendes Österreichbildwetter

Aktuelle Beiträge

man sollte doch wirklich...
man sollte doch wirklich öfter bei seinem eigenen blog...
la-mamma - 3. Mär, 16:00
Na dann auch mal von...
Na dann auch mal von mir ein Gruß. Hab grad von schwindendem...
Gernial - 2. Mär, 09:37
Herzliche Gratulation!
Deine jährlichen Berichte sind sehr charmant und lassen...
diefrogg - 15. Feb, 19:22
Ich hab die Wünsche auch...
Ich hab die Wünsche auch brav ausgerichtet!
la-mamma - 11. Feb, 13:05
❤️
Ich liebe deine Geburtstagsbriefe und freu mich, dass...
tilak - 5. Feb, 22:27
Lieber Xaver(11),
ein Geburtstagsbrief nach dem seltsamsten Jahr, das...
la-mamma - 1. Feb, 17:29
ach 2020
ist ja schon fast nicht mehr wahr, wie ich dich begonnen...
la-mamma - 31. Dez, 19:30
im kreuz ist heil
hast du unter dein letztes foto geschrieben. mehr ist...
la-mamma - 10. Dez, 10:21

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Die Statistik seit August 2010

kostenloser Counter



Meine Kommentare

Bürgerversammlung???
Bürgerversammlung???
Schwallhalla - 18. Okt, 15:15
Repiep
Repiep
Schwallhalla - 13. Okt, 21:11
Ich war heut bei einem...
Ich war heut bei einem Streetfoodfestival- sber Schahschlick...
Schwallhalla - 12. Sep, 22:18
Kaiserschmarrn! Wenn...
Kaiserschmarrn! Wenn er schlecht zubereitet ist,...
Schwallhalla - 8. Sep, 20:38
pandemischer
pandemischer
Schwallhalla - 8. Sep, 20:34

Suche

 

Status

Online seit 5947 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 15. Jul, 02:09

Credits


A - DER KRIMI (Teil 2 zum nachlesen ...)
A-DER KRIMI - was bisher geschah ..
aus der volksschule
bitte lächeln
bücher
coronatagebuch
DAS EXPERIMENT
family affairs
freitagstexter
lyrics;-)
mal was andres..
märchen sozusagen
mein beitrag zur integrationsdebatte
musik und so
projekt *.txt
rätsel
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren