freitagstexter

Mittwoch, 15. März 2017

freitagsnexter ...

hach, ist das wieder schwierig - und eigentlich sollt ich unsere daten prüfen, statt hier freitagsnexter auszuwählen ...

es erheitern mich ja deutlich mehr als ein sprüchlein, das bee bekommt den preis ja vielleicht nur deshalb nicht, weil es in letzter zeit eh inflationär gewonnen hat, aber sich da noch einen langlauf dazu vorzustellen, hat was!

der herr kulturlaneur bekommt den preis auch nicht, weil ich als unfallverhüterin der nation doch nicht noch grauslichere risken gutheißen kann, als die eh schon gezeigten. aber er darf mir glauben – einfach war der lauf auch für jeweils zwei athleten nebeneinander nicht!

das, was frau araxe drunter geschrieben hat, hab ich mir die ganze zeit beim zusehen selber auch gedacht, der zieleinlauf war ja eher klein gehalten.

ich kann leider auch den selektionsgedanken von herrn lamiacucina nicht so recht belohnen, da ist ja gar kein wettrennen, sondern nur mehr zumindest ein beinbruch möglich, wenn die …

herr shhhh hat treffsicher erkannt, dass es sich um einen faschingswagen handelt. normalerweise tun´s mir eh die kurzen trockenen sager am meisten an, da darf sich herr bebal gleich mitgeehrt fühlen.

gar nicht schlecht fand ich auch die don carlos – assoziation von frau pfefferoni.

der logik nach müsste ich den pokal an den wortmischer weiterreichen – weil er gleich drei superkommentare hinterlassen hat. ich kann mich leider jetzt nicht zwischen der absurden idee, das gebotene mit der streif zu assoziieren oder dem moderierenden heino entscheiden, aber dann hab ich mir gedacht, lass es so stehen, er ist jetzt ex aequo zweiter.

herr neonwilderness hat den herrn oben tadellos erkannt, dafür gibt´s aber auch noch keinen preis. nach meinem leisen lächeln über die gleitpumps und da mir auch noch die schöne doppeldeutigkeit des schrägen catwalks aufgefallen ist, komme ich aber nun endlich sozusagen wirklich zu einer gewinnerklärung. –

freitagstexter1


cu there - und beachten sie die öffnungzeiten!
475 mal angeklickt. oder gar gelesen?

Freitag, 10. März 2017

der freitagstexter darf nicht sterben ...

ihr lieben, es reicht doch schon, wie twoday darniederliegt, da darf doch nicht auch noch der freitagstexter sterben!

freitagsbanner_02

dem herrn bee ist letzte woche ja bei zweieinhalb teilnehmenden (die da waren: der herr hubbie ohne blog, der herr hinter lamiacucina und ich und ich) ja gar fast gar nix anderes übergeblieben als den pokal mir oder mir zu überreichen - aber wo war die sportliche herausforderung?

in diesem sinne, schreitet zur reanimierung -
oder auf gut deutsch: tuats wos!

und weil sich meine mama so gerne schirennen anschaut, hab ich extra für sie diese woche gleich auch mal zu etwas sehr sportlichem gegriffen:

schirennen_IMG_20170225_144840

startnummernausgabe bis di, dem 14.3.2017, 23:59 - das nachtrennen steigt dann umgehend und irgendwann mittwoch untertags geb ich die bestzeit bekannt!
711 mal angeklickt. oder gar gelesen?

Dienstag, 23. Februar 2016

freitagsoscar!

Mit rekordverdächtigen 45 Nominierungen führte der dieswöchige Freitagstexter zu ansonsten hierorts eher unüblichen Zugriffshöhen, und stellte die Jury diesmal vor die mindestens achzehntschwierigste* Entscheidung ihres Lebens.

Hören sie live aus Patchwollywood:

In der Kategorie „schöne Assoziation“ gewinnt nehalennia mit „Gullivers Reisen“ !

Herr shhhh gewinnt in der Kategorie „bester Dialog“, war aber auch bei „prägnanteste Unterschrift nominiert! Verzeihung, soeben ereilt uns die Korrekturmeldung, dass doch Frau C. Araxe den besten Dialog geliefert hat.

Den „schwärzesten Humor“-Oscar darf sich Heinrich.Sch abholen, womit wir den Beitrag zwar wegen Geschmacklosigkeit nicht gewinnen, aber immerhin in der Wertung sehen!

Für ihr Lebenswerk wird diesmal Frau Rosenherz geehrt, 19 Nominierungen muss ihr erst einmal jemand nachmachen! Nach den Gesetzen der Wahrscheinlichkeitsrechnung hätte sie diesmal auch die Hauptkategorie gewinnen müssen, aber es sich ganz, ganz knapp nicht ausgegangen …

freitagstexter1

Und – nein, das ist ja jetzt ja kaum zu glauben, beugt sich die Jury etwa dem Publikumswillen? Was ist da nun los? Ich fasse es nicht, tatsächlich, in der Kategorie
„Freitagstexter“ diesmal (und somit wie im Vorvorjahr auf dem Stockerl, obwohl das ja jeglicher Etikette widerspricht )SCHON WIEDER der G2 für den Vollkoffer, der ihm den Parkplatz verstellt hat!
1289 mal angeklickt. oder gar gelesen?

Freitag, 19. Februar 2016

FFFFFFFRRRRRRRRRREEEEEEEEEEEEEEEIIIIIIIIIIIItag ...

Kollegen gulogulo sei Dank, die Karawane sei willkommen!

freitagsbanner_02

Das Getexte beginne, die Regeln seien zur Abwechslung auch hieramts (cr herr nömix) wiederholt:

Man nehme sich irgendwann bis nächsten Dienstag Schlag Mitternacht - dies sei als Einsendeschluss festgelegt - Zeit für einen hierortigen Kommentar. Man texte, was man wolle, es könnte von Vorteil sein, wenn es mich nicht zum Weinen bringt. Man berücksichtige, dass ich durch Nikotinentzug auch anlasslos zur Zeit stark dazu neige und verhelfe mir unbedingt stattdessen zu lachender oder zumindest schmunzelnder Entspannung! Und dann warte man auf die unglaublich gerechte mittwochs zu verkündende Entscheidung ….

Bitte sehr, das da unten hab ich dieses Wochenende beim Spazierengehen entdeckt und extrem vorausschauenderweise fotografiert:

koffer
1714 mal angeklickt. oder gar gelesen?

Mittwoch, 6. Januar 2016

freitagstexterfortsetzungsverkündigung

geburtstag vorbei, weihnachten vorbei, silvester vorbei, nur freitag ist einfach öfter - und da muss man auch nicht so viel essen, nur rechtzeitig (ähem) ein neues bildchen suchen ....

und das darf diesmal

nicht frau katiza, deren musikalischer beitrag mich grad erfrischend wach gemacht hat, und auch
nicht herr gulogulo, dessen witz ich nach 10 jahren fernsehabstinenz immerhin schon drei tage später zufällig doch verstanden habe, und auch
nicht herr wortmischer, der ein wenig mordlustig angetreten ist. genausowenig
herr shhhh, obwohl ich dem publikum sonst immer alles recht machen möcht, (wie die BILD auch?)und auch nicht
frau testsiegerin trotz baudelaire noch
frau sternenstaub trotz alkohol noch
herr mechatroniker trotz VR
obwohl sie alle auch preisverdächtig gewesen wären, und sich trotz
geburtstag, weihnachten, silvester hier eingefunden haben, und ich natürlich auch für jeden von ihnen eine siegesbegründung finden hätte können,

sondern
freitagstexter1
tusch, trara, lorbeerkranz, u.v.m.
für dasbee, dessen welterklärung sich diesmal zwar auf bielefeld beschränkt, weil ich mich halt jetzt irgendwie doch entscheiden musste ...
1356 mal angeklickt. oder gar gelesen?

Samstag, 2. Januar 2016

kinder, wie die zeit vergeht - freitag war gestern - texter ist heute

fängt ja gut an, dieses 2016. kind 1 traurig, weil freundin weg. mama traurig, weil auch eltern von freundin weg. kind 2 traurig, weil computer weg. mama traurig, weil kind 2 eine woche weg. kind 3 traurig, weil katze weg. papa traurig, weil blutwerte nicht so toll. da hilft nur eins:

froh sein, weil wenigstens - immerhin - feinerweise - zwar freitag verschlafen, aber samstag überwältigt wegen freitagstextergewinn! (guckst du mechatronisch dada). den anderen hilft das zwar weniger aber gast 1 sagt eh immer, dass ich so eine egoistin bin ...

freitagsbanner_02

also - voila - hier isser nu ENDLICH - der erste 2016-reimteuchweg-schreibtwasdietastenhergeben-dichtetschütteltwitzelt zu:

DSC_1074
ähnlichkeiten mit bekannten ziegen oder personen bitte ignorieren;-)


und ich gebe mein erstes ehrenwort 2016: der gewinner wird am DIENSTAG, allerspätestens am mittwoch und keinesfalls erst am donnerstag oder freitag verkündet!
1596 mal angeklickt. oder gar gelesen?

Mittwoch, 7. Oktober 2015

es geht weiter -....

erstens grüß ich mal nach luzern zurück, so kryptisch fand ich´s gar nicht.
bronze geht an frau sternenstaub
silber ex aequo an die herren shhhhh und wortmischer.
und -
freitagstexter1
wissen sie was: jetzt hab ich mir die 45 von herrn ramirer
schon so oft angesehen, dass ich dort wirklich gern wieder mal etwas anderes sehen würde und deshalb gibt´s gold,
*trommelwirbel* und noch ein paar arvo-pärt-klänge extra für den gegendertsten beitrag!
1450 mal angeklickt. oder gar gelesen?

Freitag, 2. Oktober 2015

frrrrrrrrrrrrrrrrrrreiiiiiiiiiitag

herr boomerang, dessen flickr-account ich übrigens mal so nebenbei schwerst empfehle, hat mir den ball pokal wieder zugeworfen, womit ich meinen bisherigen rekord von zweimal im jahr auf zweimal im monat und wenn ich die gastgeberschaft dazurechne, ja gleich auf dreimal im monat ... sie merken schon, ich bin so überglücklich, dass die worte nur so aus mir herausströmen -

freitagsbanner_02

dabei sollten sie (also die worte) doch stattdessen ab jetzt und sofort bis dienstag schlag mitternacht wieder aus ihnen herausströmen, auf dass ich dann wie immer unter sorgfältigsten und langwierigsten verhandlungen mit mir selbst am mittwoch den lustigsten, schönsten, originellsten, .... kommentar zu diesem bildchen erwählen kann


P1100149
1527 mal angeklickt. oder gar gelesen?

Mittwoch, 16. September 2015

urteilsverkündung_ftxt

Es ist geschafft, die Kommission hat das Urteil gesprochen:

Lobende Erwähnungen gehen an den Wortmischer (womanneken) und Gulogulo (noch volksnaher mit meisjeken), sie haben sehr gut erkannt, dass auch Mädels genussvoll pissen, die Gute heißt aber Jeanneken, vielleicht weil es sich besser auf Manneken reimt...
Das Bee wieder hat mich vor ein Rätsel gestellt, ich konnte aber nach Befragung von Tante G. eine gewisse Langstrumpfige zuordnen.
Genug geschwätzt:


freitagstexter1


der Pokal geht an mein Lieblingsheidelbeerjoghurt (NÖMIX), sein *Symbolbild vom Rauschen* hat mich höchst erheitert, apostrophiere ich doch das Geräusch, das mein liebend Weib beim Pinkeln von sich gibt, mit genau diesem Terminus.
1305 mal angeklickt. oder gar gelesen?

Freitag, 11. September 2015

freitagsfremdtexter

so kann frau natürlich auch die zugriffsstatistik erhöhen;-)

diesmal (für andere arbeite ich immer sorgfältiger!) wieder mit banner
freitagsbanner_02
und
wieder mit ohne begleittext (hab ich keinen gekriegt ...)
aber wenigstens
zur abwechslung eimal mit diesem aufschlussreichen verfolgungslink
und selbstverständlich auch
wieder mit den immerwährenden regeln -
und vor allem
wieder mit einem neuen bild:

freitagstexter_hubbie

... und mit der annahme, dass der herr hubbie ohne blog mir schon irgendwie mitteilen wird, wen er zum siebten, sechsten, fünften, vierten, dritten, zweiten oder wenigstens, wen er zum ersten sieger erklärt.
1484 mal angeklickt. oder gar gelesen?

hier fehlt was;-)

Zufallsbild

Bild-22

Umfassendes Österreichbildwetter

Aktuelle Beiträge

gerade betrunken würde...
gerade betrunken würde der aufstieg spaß...
bonanzaMARGOT - 16. Okt, 06:15
von schwerer trunkenheit
wird hier beim heimkommen dringend abgeraten!
la-mamma - 16. Okt, 05:52
dachte ich mir.
dachte ich mir.
bonanzaMARGOT - 15. Okt, 11:03
das erinnert mich irgendwie...
das erinnert mich irgendwie an unsere antiopernballdemos...
la-mamma - 15. Okt, 10:55
nö (und nö). aber...
nö (und nö). aber um einen kleinen hinweis...
la-mamma - 15. Okt, 10:53
da treffen sich menschen,...
da treffen sich menschen, die einfach gegen alles sind,...
bonanzaMARGOT - 11. Okt, 06:50
Kontergesellschaften...
Kontergesellschaften ? (Kommen die vielleicht aus...
iGing - 8. Okt, 10:21
ja dann ratet doch mal...
ja dann ratet doch mal weiter;-)
la-mamma - 7. Okt, 21:47

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Die Statistik seit August 2010

kostenloser Counter



Meine Kommentare

ich erfinde (?) jetzt...
ich erfinde (?) jetzt die stoffmischzündung;-) oder. ..
Schwallhalla - 16. Okt, 11:19
ot
nur so ganz nebenbei - haben sie ihre jahresmoderator-wette...
Schwallhalla - 16. Okt, 10:42
unterscheidungsmal
unterscheidungsmal
Schwallhalla - 16. Okt, 05:43
aber was? das ende kann...
aber was? das ende kann ja nur erkennungssoftware...
Schwallhalla - 15. Okt, 10:59
das erinnert mich irgendwie...
das erinnert mich irgendwie an unsere antiopernballdemos...
lamamma - 15. Okt, 10:55

Suche

 

Status

Online seit 4441 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 16. Okt, 06:15

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this topic

twoday.net AGB


A - DER KRIMI (Teil 2 zum nachlesen ...)
A-DER KRIMI - was bisher geschah ..
aus der volksschule
bitte lächeln
bücher
DAS EXPERIMENT
family affairs
freitagstexter
lyrics;-)
mal was andres..
märchen sozusagen
mein beitrag zur integrationsdebatte
musik und so
projekt *.txt
rätsel
splitter
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren