Freitag, 23. August 2013

lesen, lesen, lesen

auch wenn die rezensionsbeiträge immer die wenigsten kommentare bekommen, es war mir diesen sommer eine besondere freude, zwischen gebundenen und elektronischen büchern wechseln zu können.

drei empfehlungen kann ich euch leider nicht ersparen:

bester krimi, der sich wohltuend vom doch auch ein wenig schon zu oft gelesenen abhebt:

lisa lercher, mord im besten alter


Die liebenswerte Kuenstlerwitwe Maja kommt nicht ganz freiwillig in die "Seniorenresidenz" Waldesruh und schoepft bald den Verdacht, dass dort nicht alles so laeuft, wie es sollte. Der aalglatte Direktor, das ueberlastete Personal, Bewohner in vielleicht doch nicht so paranoiden Aengsten - Maja versucht trotz aller koerperlichen Einschraenkungen irgendwas herauszufinden. Obwohl der Tod ja kein so abwegiger Gast im Altersheim ist ...
Ausgezeichnet geschrieben bleibt es spannend bis zum Schluss und eine gehoerige Portion Ironie bringt die Autorin neben ihrer Sachkenntnis auch noch auf - deshalb sehr verdiente 5 Sterne!

bester roman in hinblick auf nicht-aus-der-hand-legen-können:


Da es dazu bereits 194 Rezensionen auf amazon gibt, hab ich auf die 195. verzichtet.

beste kurzgeschichtensammlung:



Ganz ausgezeichnete short (short) stories ...
... schreibt Christoph W. Bauer, mit einer ausgesprochen ideenreichen Fülle von unterschiedlichen "ganz normalen" bis äußerst skurrilen Protagonisten. Fast immer ein überraschendes Ende, und auch wenn es manchmal nicht ganz so überrascht, ist jede einzelne Geschichte lesenswert. Einer meiner Lieblinge war die Supermarktkassiererin, die jeden Abend verwirrte Alte in ihr Heim zurückschiebt, sehr amüsiert hab ich mich über den Mann, der sich ein neues Gesicht leiht, immer wieder ausgezeichnete Beobachtungen über höchst unterschiedlich funktionierende Paarbeziehungen.

Auch wenn man (so wie ich) kein besonderer Fan von kürzeren Texten ist - diese sind alle gelungen und lesenswert. Kein Wort ist zuviel, und trotz aller Knappheit entstehen sofort Bilder, die durchaus länger fesseln.

ps: Ich bin direkt auf den Geschmack gekommen, mir bei kurzen Fahrten in öffentlichen Verkehrsmitteln öfter durch solche Lektüre ein Schmunzeln ins Gesicht zaubern zu lassen.

----
PS: So und jetzt widme ich mich wieder meiner wunderbaren,spanischen, zur Zeit in Wien weilenden Schwippschwägerin, um dieses schöne Wort auch noch angebracht zu haben!
Die übrigens Deutsch lernt, weil sie die österreichische Literatur so schätzt. Das finde ich bewundernswert ...

----
PPS: Und weil selber schreiben doppelt soviel Spaß wie selber lesen und selber schreiben UND selber lesen dann sozusagen 3fach witzig ist:
DIE toll3ste HOMEPAGE ist da!!!
1378 mal angeklickt. oder gar gelesen?

hier fehlt was;-)

Zufallsbild

Brondon

Umfassendes Österreichbildwetter

Aktuelle Beiträge

gerade betrunken würde...
gerade betrunken würde der aufstieg spaß...
bonanzaMARGOT - 16. Okt, 06:15
von schwerer trunkenheit
wird hier beim heimkommen dringend abgeraten!
la-mamma - 16. Okt, 05:52
dachte ich mir.
dachte ich mir.
bonanzaMARGOT - 15. Okt, 11:03
das erinnert mich irgendwie...
das erinnert mich irgendwie an unsere antiopernballdemos...
la-mamma - 15. Okt, 10:55
nö (und nö). aber...
nö (und nö). aber um einen kleinen hinweis...
la-mamma - 15. Okt, 10:53
da treffen sich menschen,...
da treffen sich menschen, die einfach gegen alles sind,...
bonanzaMARGOT - 11. Okt, 06:50
Kontergesellschaften...
Kontergesellschaften ? (Kommen die vielleicht aus...
iGing - 8. Okt, 10:21
ja dann ratet doch mal...
ja dann ratet doch mal weiter;-)
la-mamma - 7. Okt, 21:47

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Die Statistik seit August 2010

kostenloser Counter



Meine Kommentare

ich erfinde (?) jetzt...
ich erfinde (?) jetzt die stoffmischzündung;-) oder. ..
Schwallhalla - 16. Okt, 11:19
ot
nur so ganz nebenbei - haben sie ihre jahresmoderator-wette...
Schwallhalla - 16. Okt, 10:42
unterscheidungsmal
unterscheidungsmal
Schwallhalla - 16. Okt, 05:43
aber was? das ende kann...
aber was? das ende kann ja nur erkennungssoftware...
Schwallhalla - 15. Okt, 10:59
das erinnert mich irgendwie...
das erinnert mich irgendwie an unsere antiopernballdemos...
lamamma - 15. Okt, 10:55

Suche

 

Status

Online seit 4441 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 16. Okt, 06:15

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB


A - DER KRIMI (Teil 2 zum nachlesen ...)
A-DER KRIMI - was bisher geschah ..
aus der volksschule
bitte lächeln
bücher
DAS EXPERIMENT
family affairs
freitagstexter
lyrics;-)
mal was andres..
märchen sozusagen
mein beitrag zur integrationsdebatte
musik und so
projekt *.txt
rätsel
splitter
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren