Dienstag, 7. Januar 2014

darf´s ein bissi mehr sein?

für herrn shhhhh aus dem archiv gekramt ...

Mir ist heute so fad. Ich schaue aus dem Fenster und es regnet. Ich warte auf einen Einfall.

Dem mir zugeschriebenen Geist ist an einem Tag wie diesem unter Umständen etwas langweilig. Ich werfe einen Blick durch die glasigen Scheiben und merke, dass das Wetter nicht so besonders ist, denn langfristiger Niederschlag macht sich bemerkbar. Meine Gehirnwindungen sind nicht in Aufruhr, schlicht harrend einer Idee.

Possessiv gesprochen und doch das Wesen erfassend in der gegenwärtigen kalendarischen Situation und unter Berücksichtigung der relevanten Außeneinflüsse gibt es einen nicht-fließenden Bewusstseinszustand. Die okulare Wahrnehmung projiziert auf / nein durch die transparenten Abgrenzungen meiner kleinen Welt ergibt meteorologisches Unbill sondergleichen. Cerebrale Bewegungen, eingefahrene Rechts- und Linksverbindungen nutzend, realisiere ich noch nichts Originelles.

Die rational und emotional als Unität komprehendierte Individualität Ego, für dessen Gnosis weder Multiple-Choicetest noch Dialektik tradiert, kolportiert oder reflektiert wurden, gibt zu analysieren, dass prolongierte Konvergenz des Ideagenen konstatiert werden könnte. Konfident zur Okularinspektion, demonstriert die coelare bzw. eher die cumulare Konstellation de facto die perpetuierte Validität der in diversen Medien prognostizierten graphischen, litterarischen aber auch nur numerischen Piktogramme, linguistischen oder mathematisch-analytischen Konsekutionen. "Heureka", würde ich gern evozieren, allein inkredibel, fast möchte ich sagen suspekt, ist der Innovationsgehalt.
1359 mal angeklickt. oder gar gelesen?

Trackback URL:
http://lamamma.twoday.net/stories/603122451/modTrackback

Shhhhh - 7. Jan, 14:16

Sehr schön, ganz so schlimm war es dann nicht aber ähnlich.

la-mamma - 7. Jan, 17:00

ich bin ja auch keine philosophin;-)
Trithemius - 7. Jan, 19:52

Dieweil ich beim Lesen gleichzeitig einem flämischen Radiomoderator lauschte, habe ich rein gar nix verstanden. Besonders der letzte Absatz blieb mir verschlossen. Aber als der Kerl aufgehört zu reden, wurds ja auch nicht besser.

la-mamma - 7. Jan, 22:13

das glaub ich ihnen nicht. aber lesen sie einfach den ersten. mehr steht nirgends drin, eher weniger;-)
Sternenstaub - 8. Jan, 08:42

Divergierende sternverstaubte Synapsen korruptieren diese geistigen Flatulenzen ;)))

ähm Gesundheit, wenns doch ein geistiger Nieser war!!

la-mamma - 8. Jan, 09:18

sie kriegen einen sonderpunkt für "korruptieren".
Jossele - 8. Jan, 09:42

Es geht doch nichts über eine klare Aussage.

david ramirer - 8. Jan, 10:18

@Jossele

Du meintest wohl:

"Grundsätzlich festgehalten kann hieramts nach Durchmessung aller eingegangenen Informationen aus obigen Hervorbringungen werden, dass im direkten Vergleich zwischen konfus dahingebrabeltem Unfug bzw. mit elaborierter Sprache durchsetztem Wortdurchfall bzw. dem schlichten Gemüthe nicht mehr ohne der Unterstützung durch bewusstseinserweiternden Substanzen nachvollziehbaren Wortkaskaden bzw. Schachtelsätzen die nur den Textumfang aber nicht den Gehalt zu mehren imstande sind und dem klaren, direkten Wort, das ohne Zusätze, Fremdwörter (sinnloser Einschübe) und anderer Girlanden, Verzierungen und Verwirrungen auskommt, letzterem unbedingt und selbstverständlich der Vorzug zu erteilen ist!"
la-mamma - 8. Jan, 17:29

;-))) herr ramirer scheint da auch sehr begabt.

hier fehlt was;-)

Zufallsbild

IMG_0549mobile

Umfassendes Österreichbildwetter

Aktuelle Beiträge

vom rechten handersatz...
vom rechten handersatz zum knieersatz? hm.
bonanzaMARGOT - 10. Jun, 12:44
ziemlich gute tüte,...
ziemlich gute tüte, die so viel hitze verträgt. nein,...
bonanzaMARGOT - 10. Jun, 09:34
im backrohr, bei uns...
im backrohr, bei uns sagt man das so. bei 160 grad....
la-mamma - 10. Jun, 09:23
im rohr?
im rohr?
bonanzaMARGOT - 10. Jun, 07:28
in denen hat das ganze...
in denen hat das ganze ein stündchen im rohr verbracht,...
la-mamma - 9. Jun, 16:51
und wofür die tüten?
und wofür die tüten?
bonanzaMARGOT - 9. Jun, 05:57
dafür hatten wir...
dafür hatten wir aber einen sehr ungetrübten...
la-mamma - 6. Jun, 16:08
Sieht ein bisschen nach...
Sieht ein bisschen nach Atomunfall aus. ;)
NeonWilderness - 6. Jun, 15:19

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Die Statistik seit August 2010

kostenloser Counter



Meine Kommentare

im backrohr, bei uns...
im backrohr, bei uns sagt man das so. bei 160 grad....
lamamma - 10. Jun, 09:23
in denen hat das ganze...
in denen hat das ganze ein stündchen im rohr verbracht,...
lamamma - 9. Jun, 16:51
dafür hatten wir...
dafür hatten wir aber einen sehr ungetrübten...
lamamma - 6. Jun, 16:08
@boma
eh brauchts da empathie. das oben war ironisch gemeint,...
lamamma - 25. Mai, 07:59
@skepsis
die ist wohl auch aus dem eigenartigen gefühl...
lamamma - 25. Mai, 07:55

Suche

 

Status

Online seit 4331 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 10. Jun, 12:44

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB


A - DER KRIMI (Teil 2 zum nachlesen ...)
A-DER KRIMI - was bisher geschah ..
aus der volksschule
bitte lächeln
bücher
DAS EXPERIMENT
family affairs
freitagstexter
lyrics;-)
mal was andres..
märchen sozusagen
mein beitrag zur integrationsdebatte
musik und so
projekt *.txt
rätsel
splitter
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren