Donnerstag, 1. September 2011

mal was andres (35)

In der Pathologie wird kein Essen serviert. Ich habe mich trotzdem herein geschlichen. Wenn ich nicht mit der tauben Patientin von Zimmer 5003 Zetteln geschrieben hätte, wäre ich vielleicht nicht auf die Idee gekommen.

- Wie geht es Ihnen?
- Meine Tochter ist am Samstag gestorben, wie soll es mir gehen?
- Mein Beileid!

- Unser Verhältnis war nicht besonders gut.
- Sahen Sie sich selten?
- So kann man das nicht sagen, sie lebte bei mir. Bis vor drei Wochen. Und jetzt wollte sie ins Ausland!

- Heißt Ihre Tochter Iris?
- Nein, Sybille.

- Die Polizei hat mich so etwas Ähnliches gefragt.

- Was hat die Polizei gefragt?

- Ob mir der Name Iris Werner etwas sagt.

Ich ziehe den richtigen Kühlsarg auf. Und da liegt sie. „Meine“ Iris.


ENDE
1354 mal angeklickt. oder gar gelesen?

Trackback URL:
http://lamamma.twoday.net/stories/38747430/modTrackback

Jossele - 1. Sep, 11:48

War der nicht taub?

testsiegerin - 1. Sep, 11:58

taub ist die mutter von iris.
Jossele - 1. Sep, 14:02

Jessas, jetzt muss ich alles nochmal von vorn lesen. Das ist ja eine ganz andere Geschichte.
testsiegerin - 1. Sep, 11:59

Hach! Glückwunsch. Damit ich alle Zusammenhänge kapiere, muss es wohl noch mal am Stück lesen.

Und womit verbringest du deine zukünftige Freizeit?

la-mamma - 1. Sep, 16:58

wird mir schon was einfallen;-)
zumindest im vl ..
Eugene Faust - 1. Sep, 12:25

Ach, der arme Pieta! : (

la-mamma - 1. Sep, 17:00

mhhm, aber

mit der sybille wär er auch nicht glücklich geworden, vielleicht adoptiert ihn ja ihre mutter;-)
Trithemius - 1. Sep, 15:24

Glückwunsch!

Machen Sie ein E-book daraus?

la-mamma - 1. Sep, 17:01

danke sehr!
weiß ich noch nicht, am liebsten und ganz konkret tät ich es einmal mit meinen treuen toll3sten mitstreiterinnen vorlesen;-)
wobei wir am 28. noch einmal ... ha, jetzt hab ich auch einen teaser
Sternenstaub - 1. Sep, 16:22

jaja nix mit Häppie End :(( hier ned und da ned ....

aber spannend wars auf jeden Fall!!! bin auch schon gspannt auf die Fortsetzung ...

Eugene Faust - 1. Sep, 16:43

: D

la-mamma - 1. Sep, 18:05

extra für frau sternenstaub:

iris und georg heiraten zwei wochen, nachdem sie einander endlich gefunden haben, bekommen zwei kinder, einen hund und ein meerschweinchen und sind glücklich, bis dass der tod sie oder sie sich selber wieder scheiden lassen. aber das muss ja nicht sein.

außerdem hat sich iris mit eleana und ihren kolleginnen die italienische million geteilt, und da nach dem geld jetzt niemand mehr fragt, wird das haus der beiden jungvermählten mindestens so schön wie das seines bruders, wenn auch nicht so protzig.

stefan und elisabeth trennen sich noch heuer, in dem fall kann das nur als happy end für sie gelten. aus lauter gram fängt er mit iris unsympathischer kollegin was an, die er bei der hochzeit von iris und georg kennen lernt und die hingekommen ist, obwohl sie gar nicht eingeladen war. das verhindert wenigstens ihren ursprünglichen plan, sich den netten anwalt zu krallen.

der anwalt wiederum lernt tatjana kennen und wird selbstverständlich auch sehr glücklich.

eleana eröffnet mit ihrem anteil an der beute eine ausgesprochen gutgehende modellagentur in frankfurt, bei der alles sehr seriös zugeht.

markus kommt aufgrund seiner verdienste zur kriminalpolizei, dezernat versicherungsbetrug - und bleibt selbstverständlich auch bei saskia, wobei seine treue noch einmal durch cristina auf eine harte probe gestellt wird.

peter zieht zu sybilles mutter, die ihn später adoptiert und ihm damit endlich zu ordentlichen papieren verhilft.
bei der hochzeit von georg und iris lernt er - genau wie der anwalt - die rumänischen models kennen und tauscht mit iljana wenigstens telefonnummern aus.


was mit carlos und giovanni, der sich ebenfalls bald in haft befindet, passieren wird, ist unklar, franco wird zum kronzeugen bzw. verräter, es sieht für beide jedenfalls nicht ganz so gut aus. aber ich kann ja hier auch nicht alle glücklich machen;-)
datja (Gast) - 1. Sep, 20:08

ah, gut.
danke liebe lamamma für die köstlichkeit dieser geschichte.
samt dem happy end ...
;)
irgendwie bin ich froh dass es vorbei ist, weil manches kam einfach zu kurz, alltag und so.
sie verstehen.
aber lesen ist eh wichtiger als schutt schaufeln...
Jossele - 1. Sep, 20:25

Ja wird denn gar niemand mehr ermordet?
Hat Peter was mit Sybilles Mutter?
Schaffen Iris und Peter das verflixte siebente Jahr?
Geht der Anwalt fremd?
Wird Markus endlich zu seiner gleichgeschlechtlichen Neigung stehen und dies Franco gestehen?
la-mamma - 1. Sep, 20:40

@jossele

es bleibt ja noch so vieles andere offen:
wird bernd´s frau bei bernd bleiben?
was wird aus cristina, der tramperin und luigi?
und was wird aus frau kurz? wird sie ihren filialleiter ermorden?
oder was macht philipp? der ist gar nur zweimal völlig unnötig erwähnt worden - da ist noch alles möglich!
Sternenstaub - 1. Sep, 20:59

hhaaaccchhh ENDLICH hat mein triestes Leben wieder einen Sinn ;))) vielen lieben Dank - jaaa so stell ich mir das ECHTE Leben vor ;))))))))))))))
la-mamma - 1. Sep, 20:34

@datja

ich wusste gar nicht, dass sie sooo langsam lesen. oder waren sie so abgelenkt?;-)

datja (Gast) - 2. Sep, 09:31

*räusper*
dawischt ...
rosmarin - 3. Sep, 13:59

habe jetzt erst mal alles nachgelesen..... und könnte behaupten, alles ganz genau verstanden zu haben.
habe ich nicht.
aber genossen habe ich es!!!!

la-mamma - 3. Sep, 20:14

ich weiß, ein bisschen mehr "erklärung" könnte ab und zu nicht schaden. ...
und freut mich natürlich, dass sie es trotzdem genossen haben!
katiza - 5. Sep, 14:00

Danke Madame und ich freu mich schon auf 28. und auf das lesen dieses Meisterstücks....

hier fehlt was;-)

Zufallsbild

vollmondIMG_8531

Umfassendes Österreichbildwetter

Aktuelle Beiträge

vom rechten handersatz...
vom rechten handersatz zum knieersatz? hm.
bonanzaMARGOT - 10. Jun, 12:44
ziemlich gute tüte,...
ziemlich gute tüte, die so viel hitze verträgt. nein,...
bonanzaMARGOT - 10. Jun, 09:34
im backrohr, bei uns...
im backrohr, bei uns sagt man das so. bei 160 grad....
la-mamma - 10. Jun, 09:23
im rohr?
im rohr?
bonanzaMARGOT - 10. Jun, 07:28
in denen hat das ganze...
in denen hat das ganze ein stündchen im rohr verbracht,...
la-mamma - 9. Jun, 16:51
und wofür die tüten?
und wofür die tüten?
bonanzaMARGOT - 9. Jun, 05:57
dafür hatten wir...
dafür hatten wir aber einen sehr ungetrübten...
la-mamma - 6. Jun, 16:08
Sieht ein bisschen nach...
Sieht ein bisschen nach Atomunfall aus. ;)
NeonWilderness - 6. Jun, 15:19

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Die Statistik seit August 2010

kostenloser Counter



Meine Kommentare

im backrohr, bei uns...
im backrohr, bei uns sagt man das so. bei 160 grad....
lamamma - 10. Jun, 09:23
in denen hat das ganze...
in denen hat das ganze ein stündchen im rohr verbracht,...
lamamma - 9. Jun, 16:51
dafür hatten wir...
dafür hatten wir aber einen sehr ungetrübten...
lamamma - 6. Jun, 16:08
@boma
eh brauchts da empathie. das oben war ironisch gemeint,...
lamamma - 25. Mai, 07:59
@skepsis
die ist wohl auch aus dem eigenartigen gefühl...
lamamma - 25. Mai, 07:55

Suche

 

Status

Online seit 4331 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 10. Jun, 12:44

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB


A - DER KRIMI (Teil 2 zum nachlesen ...)
A-DER KRIMI - was bisher geschah ..
aus der volksschule
bitte lächeln
bücher
DAS EXPERIMENT
family affairs
freitagstexter
lyrics;-)
mal was andres..
märchen sozusagen
mein beitrag zur integrationsdebatte
musik und so
projekt *.txt
rätsel
splitter
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren