Mittwoch, 29. November 2017

eine frage der routine?

Ich frühstücke gerne. Jeden Tag. Und jeden Tag das Gleiche.

Ich koche mir ein Ei, und ich schneide zwei Scheiben Brot ab, oder ich muss zwei Scheiben Brot auftauen, wenn ich vergessen habe, das Brot am Abend davor aus dem Gefrierfach zu nehmen.

Ich stelle einen Teller, ein Messer, einen Löffel, die Butter und das Marillenmarmeladeglas auf den Tisch.

Ich vergesse jeden zweiten Tag, dass ich auch eine Tasse brauchen werde. Ich hole die Tasse extra, und nehme dann meistens den Eierbecher, den ich eventuell auch noch nicht herausgenommen habe, gleichzeitig aus dem Schrank.

Wenn alles auf dem Tisch steht, will ich mein Ei holen. Manchmal muss ich darauf noch länger warten, weil ich es zwar auf den Herd gestellt, aber die entsprechende Platte nicht aufgedreht habe.

Da sich der Wasserkocher automatisch abschaltet, ist es auch nicht weiter schlimm, wenn ich es unterlasse, den Tee gleich aufzugießen. Das mache ich jetzt, wenn ich das Ei heraushole.

Ich setze mich zum Tisch und stehe nochmal auf, um den Tee zu holen. Vielleicht fehlt nun auch noch das Salz. Wobei ich das schon meistens am Tisch stehen lasse. Sollte ich es aber am Abend am Balkon gebraucht haben, hole ich es jetzt von dort.

Am Montag hab ich zwei Eier aufgestellt. Einfach so. Weil am Wochenende sind wir ja praktisch immer zu zweit. Am Montag eigentlich nie.

Finden Sie, dass ich mir Sorgen machen sollte?
248 mal angeklickt. oder gar gelesen?

rätsel 183 (geschenkt)*

machheutenicht

ps: lt herrn boma ist das superleicht;-)
157 mal angeklickt. oder gar gelesen?

hier fehlt was;-)

Zufallsbild

vogelgrippe

Umfassendes Österreichbildwetter

Aktuelle Beiträge

Ich find's sympathisch,...
Ich find's sympathisch, dass Sie immer noch von "Zufall"...
NeonWilderness - 12. Dez, 18:36
gerne - ich wohn in der...
gerne - ich wohn in der hauptstadt, also praktisch...
la-mamma - 12. Dez, 12:51
zufällig ...
zufällig hab ich am donnerstag die n beim zahnarzt...
la-mamma - 11. Dez, 15:13
Bitte schreiben Sie mir,...
Bitte schreiben Sie mir, in welcher Stadt Sie wohnen,...
NeonWilderness - 11. Dez, 15:10
wenn genug für mich...
wenn genug für mich übrig sind, dann natürlich...
la-mamma - 11. Dez, 14:54
Sind die Eier ...
von Deinen glücklichen Hühnern?
diefrogg - 9. Dez, 18:06
Ein einzelnes Ei...
... von einem glücklichen, rückenmassierten...
diefrogg - 9. Dez, 18:00
manchmal schon - von...
manchmal schon - von rechtsprechern;-)
la-mamma - 8. Dez, 08:26

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Die Statistik seit August 2010

kostenloser Counter



Meine Kommentare

gerne - ich wohn in der...
gerne - ich wohn in der hauptstadt, also praktisch...
lamamma - 12. Dez, 12:51
wenn genug für mich...
wenn genug für mich übrig sind, dann natürlich...
lamamma - 11. Dez, 14:54
manchmal schon - von...
manchmal schon - von rechtsprechern;-)
lamamma - 8. Dez, 08:26
ja-ja-ja.
ja-ja-ja.
lamamma - 7. Dez, 11:19
ja natürlich werden...
ja natürlich werden die verwöhnt bis zum...
lamamma - 7. Dez, 11:19

Suche

 

Status

Online seit 4498 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 12. Dez, 18:36

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB


A - DER KRIMI (Teil 2 zum nachlesen ...)
A-DER KRIMI - was bisher geschah ..
aus der volksschule
bitte lächeln
bücher
DAS EXPERIMENT
family affairs
freitagstexter
lyrics;-)
mal was andres..
märchen sozusagen
mein beitrag zur integrationsdebatte
musik und so
projekt *.txt
rätsel
splitter
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren